Behandlung mit kaltem Plasma

Anwendungsbereiche:

  • Aknebehandlung
  • Couperosebehandlung
  • Narbenbehandlung
  • Anti-Aging

wirkt antimikrobiell:
Bereits nach 20-sekündiger Behandlung mit der kalten Plasma-Technologie von PlasBelle® kommt es zu einer relevanten Reduktion aller Keime und Bakterien, ohne gesunde Zellen anzugreifen. Durch seine entzündungshemmende Wirkung bietet PlasBelle® bei der Behandlung von Akne oder unreiner Haut einen deutlichen Zusatznutzen gegenüber konventionellen Behandlungsmethoden.

fördert die Mikrozirkulation:
Die elektrischen Felder steigern schon nach 90-sekündiger Anwendung die Mikrozirkulation der Haut signifikant nachweisbar. Dieser Prozess versorgt Zellen und Gewebe verstärkt mit Sauerstoff, Vitaminen, Mineralien, Enzymen und Nährstoffen.Die erhöhte Zellaktivität regt außerdem die körpereigene Hauterneuerungsfunktion an. Reife Haut kann sich so leichter regenerieren.

erhöht die Permeabilität:
Die kalte Plasma Anwendung mit PlasBelle® erhöht die Permeabilität(Durchlässigkeit) der Hornschicht der Haut, sodass Wirkstoffe, wie z.B. Hyaluronsäure, besser und tiefer eindringen können. Der Booster-Effekt sorgt langfristig für nachhaltigere Erfolge herkömmlicher Anti-Aging-Treatments.

telefon icon

Kontakt

Mobil: 0173 - 374 18 35
E-Mail: sl@lippold-kosmetik.de

standort icon

Standort

Sabina Lippold
Fußpflege & Kosmetikstudio
Sternplatz 2
04720 Döbeln